Logo Regionalforum Unterweser

Förderfonds des Regionalforum Unterweser

Das Regionalforum Unterweser unterstützt nachhaltige Projekte aus der Region.

Das Regionalforum Unterweser hat erstmals einen Förderfond in 2021 aufgelegt. Mit dem Förderfonds unterstützt das Regionalforum Projekte, die zur Vernetzung im Unterweserraum beitragen.

Zuwendungen haben in der Vergangenheit erhalten:

Diakonisches Werk Bremerhaven, Deutsche Klimastiftung Bremerhaven, Schaufenster Fischereihafen, CITY Skipper Bremerhaven, Klimahaus Betriebsgesellschaft, Sportverein Nordenham, Campingclub Wesermarsch sowie das Diakonische Werk Wesermarsch, DRK Ortsgruppe Hollen/LK Cuxhaven: „Theater“ und „Plattdeutsche Sprache“, FairTradeSteuerungsgruppe Hagen im Bremischen: „Der ökologische Fußabdruck“, Johann Gutenberg Schule Stadt Bremerhaven: „Schulgarten“, Stadt Brake (Unterweser): „Fairtrade und Regionalmarkt“,  Deutscher Bibliotheksverband (dbv), hier: Fachkommission Fahrbibliotheken des LK Cuxhaven: „Internationale Fahrbibliothekkongress“, Gemeinde Hagen im Bremischen: „Little Motion 2023“, Stadt Brake: „Theatertournee 2023“ sowie i2b – idea to business GmbH Bremen: „i2b meet-up´s“.

Auch im Jahr 2024 wird das Regionalforum wieder kooperative Projekte fördern. Eine Bekanntgabe der geförderten Projekte werden im Juni 2024 bekanntgegeben.

Wen wir fördern

Gefördert werden Vereine, Verbände, Initiativen, Einrichtungen, Kommunen oder anderweitige Institutionen im Gebiet des Regionalforum Unterweser.

Was wir fördern

Wir fördern Projekte aus dem Kooperationsraum Unterweser oder Kooperation zwischen Landkreis Cuxhaven, Landkreis Wesermarsch, Stadt Bremerhaven sowie Beiträge zur stärkeren Vernetzung von unterschiedlichen Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Sonstigen. Wir fördern nachhaltige, öffentlichkeitswirksame Projekte aus den Bereichen Soziales/Jugend/Familie/Gesundheit, Kultur/Bildung, Umwelt/Klima/Natur/Fairtrade, Tourismus/Freizeit sowie Wirtschaft/Wissenschaft/Wirtschaftsförderung.

crossmenuchevron-down